Die Übernachtung

Die mehr als 300 Hotels und Pensionen auf dem Land in historischen Gebäuden, Spa-Einrichtungen oder Campingplätze mitten in der Natur vervollständigen das umfassende Angebot, hier zu bleiben.


Ein Urlaubsgast hat die Möglichkeit, einen Monat an der Costa Blanca zu verbringen und von einem fünf Sterne Hotel direkt am Strand in einen Parador Nacional zu wechseln, in ein Wellness Zentrum zu ziehen oder in einen mitten in den Bergen liegenden Gutshof zu wechseln oder auch einen Campingplatz in einem Naturpark zu buchen – dies alles in einem Radius von weniger als 100 km.

 

Die Costa Blanca ist nämlich gewachsen und konnte im Laufe der Zeit eine komplexe Infrastruktur aufbauen, um der wachsenden und immer anspruchsvolleren Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten nachkommen zu können. Einen Strandurlaub zu genießen, bedeutet keinesfalls auf die Entspannung in einem guten Spa verzichten zu müssen. Wandern oder die Kulturgüter im Innern der Provinz kennenzulernen bedeutet nicht, dass man nicht gerne auch nach Sonnenuntergang in einem Landhaus mit Charme und Geschichte die Nacht verbringen möchte.

 

In der ganzen Provinz werden mehr als 300 Hoteleinrichtungen mit über 60.000 Plätzen angeboten. Einige der Fünf-Sterne-Etablissements befinden sich an sehr unterschiedlichen Standorten entwedern in der Stadtmitte von Alicante oder direkt an der Küste in Villajoyosa, in einer traumhaften Lage in Albir oder direkt am Meer in Jávea. Ungefähr zweihundert Pensionen befinden sich auf dem Land und entfalten einen ganz besonderen Charme; untergebracht sind sie meist in ehemaligen Gehöften, Gutshöfen, in Windmühlen oder kleinen Palästen. Viele von ihnen wurden für umweltbewusste Besucher renoviert, für an der Natur interessierte Reisende oder einfach für Gäste, die Ruhe in einer besonders privilegierten Umgebung suchen. Nicht unerwähnt bleiben dürfen weder die ca. 30 Campingplätze, die sich überall in der Region befinden, noch die übrige Auswahl an Möglichkeiten, in der Saison eine Unterkunft zu finden.

 

An der Costa Blanca besteht ein breitgefächertes, abwechslungsreiches und hochwertiges Übernachtungsangebot, über das man sich auf Internetseiten wie Temps, First Class Hotels oder auf der erst kürzlich vom Provinzialverband für Hotels in Alicante (Asociación de Provincial de Hoteles de Alicante).